Accessoires | Papeterie

Jenga als Gästebuch – kreative Idee für eure Boho Hochzeit

12. August 2017
Gästebuch Boho Hochzeiz

Wir lieben kreative Ideen! Ihr auch? Dann ist dieser ausgefallene „Gästebuch“-Vorschlag genau das Richtige für euch: ein Jenga als Gästebuch zum Beschriften. Dies ist nicht nur eine tolle Idee, um die Glückwünsche eurer Gäste auf eine außergewöhnliche Art zu verewigen, es hat noch einen weiteren Vorteil. 🙂 Diesen verraten wir euch hier…

Jenga als Gästebuch

Ihr kennt diese Situation sicher von Hochzeiten, auf denen ihr bereits als Gäste ward: Es dauert ewig, bis alle Gäste das Buch in den Händen hatten und sich dort verewigt haben. Mit einem Jenga als Gästebuch ist das anders. 🙂 Jeder Gast bekommt einen Stein oder Klotz dieses Spiels und kann diesen ganz Ruhe beschriften und bemalen. Ohne den Druck im Hinterkopf, dass noch ein Dutzend andere Gäste warten. Besonders toll bietet sich die Beschriftung der Jenga-Steine als Programmpunkt an, während ihr gerade wegen eures Brautpaar-Shootings unterwegs seid.

Hier findest du das Jenga vom Titelbild

Tipp: Hier findest du einen schönen Artikel mit Tipps zum Thema „Brautpaar-Shooting am Hochzeitstag“.

Doch lieber ein klassisches Gästebuch?

Ihr hättet auf eurer Boho Hochzeit doch lieber ein „echtes“ Gästebuch? Dann schaut doch mal hier – wir stellen euch verschiedene, richtig schicke Gästebücher vor.

 


Produkt & Foto: Ginger Ray